Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 7 - Moers

Tag des Jugendfußballs und Tag des Mädchenfussballs

Tag des Jugendfussball

Laut Rahmenspielplan findet der Tag des Jugendfußball am 7.7.18 und der Tag des Mädchenfußball am 8.7.18 beim VfL Repelen statt.

 

Nach Auslosung der Gruppen bei der Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland und dem Verlauf danach, musste der KJA feststellen mit seinen Termin in Konflikt mit der WM zu kommen. Sollte, und davon geht der KJA und dies wohl alle Fußball Fans in Deutschland aus, dass unser Team die Gruppenphase als erster abschließt. Dann auch das Viertelfinale erreicht. Das Viertelfinale findet dann am 7.7.18 um 16:00 Uhr statt. Viele, wenn nicht alle Fans wollen dann natürlich das Viertelfinalspiel unserer Elf live im Fernsehen verfolgen. Deshalb ist es aus Sicht des KJA nicht sinnvoll, bei den im Vorfeld geplanten Terminen zu bleiben. Den Tag des Mädchen- und Jugendfußball eine Woche vor zu verlegen geht leider auch nicht, da in Repelen an diesem Termin das Dorffest ist. Helfer werden bei beiden Veranstaltungen benötigt und diese sind fast identisch an beiden Veranstaltungen. Parkplatzmangel würde auch noch entstehen, der wie uns
allen ja bekannt ist, so wie so schon stressig ist. Nach allen Überlegungen und Rücksprache mit dem Ausrichter, ist der KJA zu dem Entschluss gekommen die Termine zu tauschen. Also findet am 7.7.18 Tag des Mädchenfußball und am 8.7.18 Tag des Jugendfußball statt. Da der Termin frühzeitig allen Vereinen über die AM - Online 3-2018  mitgeteilt wurde, sollten daraus keine Probleme für alle Beteiligten entstehen. Da der Termin ja auch für das Wochenende weiter besteht. Auch den Mädchen werden wir selbstverständlich die Möglichkeit geben frühzeitig zu Hause zu sein um das Spiel unserer Nationalmannschaft zu verfolgen. Dies ist bei den Mädchen deshalb möglich, da bei den Mädchen, leider viel weniger Mannschaften an diesem Tag teilnehmen und wir dies so planen können, das der Tag des Mädchenfußball eineinhalb bis zwei Stunden vor Spielbeginn beendet sein wird. Der KJA hofft so allen gerecht zu werden und den beiden Tagen, so wie in den Vorjahren wieder einen angemessenen Rahmen zu geben, den Spaß für die Veranstaltungen und diese ohne Stress zu erleben. Wichtig für die Vereine, bitte Termin notieren und allen mitteilen.

Tag des Jugend- und Mädchenfussballs
Tag des Jugendfußball

Am Samstag den 20.6.15 starten ab 10:00 Uhr ca. 120 Jungenmannschaften, von den D-Junioren bis zu den Bambini Mannschaften, über den ganzen Tag verteilt, in einen Fußballtag am dem der Spaß und die Freude am Fußball im Vordergrund steht. Auf der  Platzanlage beim VfL Repelen sind wieder viele Spielstationen aufgebaut damit in den Spielfreien Zeiten keine Langeweile aufkommt. Der Lieblingssport Fußball kommt aber auf keinen Fall zu kurz, nach Pausen steht immer wieder ein neuer Spielpartner zum spielen bereit. Die Spiele in den Altersklassen Bambini und F-Junioren, werden wie immer nach dem Fairplay-System gespielt. Damit keiner zu lange warten muss, spielen die Vereine in verschiedenen Gruppen über den ganzen Tag verteilt bis gegen 18:00 Uhr. Die E-Junioren spielen von 10:00 Uhr-13:30 Uhr in 4 Gruppen und spielen einen Sieger aus. Die D-Junioren spielen ab 12:30 Uhr - 16:00 Uhr auf Kleinfeld,  auch in 4 Gruppen, ihren Sieger aus. An diesem Tag steht bei allen Spielen der Spaß im Vordergrund und nicht die Platzierung. Für alle Spieler die an diesem Tag teilnehmen hat der KJA ein Präsent, damit keiner den Heimweg mit leeren Händen antreten muss. So werden über den Tag verteilt über 1200 junge Fußballer und über 2500 Besucher (Eltern, Geschwister, Oma, Opa  und ….) die Sportanlage des VfL Repelen an der Stormstrasse bevölkern. Wenn dann gegen 18.00 Uhr der erste Tag zu Ende geht, werden an die 100 Helfer (Grill, Kuchen und Getränkestand,  Helfer an den Spielstationen und Helfer bei den Spielen und Organisationteam) erschöpft aber zufrieden zurück blicken können. Die vielen lachenden Kinder sind für jeden Helfer, an diesem Tag, aber mehr als eine schöne Belohnung.

 Am Sonntag den 21.6.15 findet der Tag des Mädchenfußball statt, hier wird es dann doch ein wenig ruhiger. Der Mädchenfußball hat es sehr schwer sich im größerem Ausmaß zu etablieren. Auch im Kreis Moers sind die Zahlen der Mädchenmannschaften rückläufig. So nehmen 31 Mädchenmannschaften, die von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr ihren Spaß haben und so die Saison 2014/15 ausklingen lassen. Die Mädchen, die in den Altersklassen, U17, U15, U13 und U11 spielen in Gruppen und Finalrunde ihre Sieger aus. Auch bei den Mädchen geht keine ohne ein Geschenk nach Hause. Beim VfL Repelen werden die Mädchen genau so verwöhnt wie die Jungen ein Tag vorher, mit Grillsachen, Kuchen, Getränken usw.

In diesem Jahr, wird wie in den Jahren zuvor, bei den Mädchen ein Schnuppertraining von 13:30 Uhr - 14:30 Uhr angeboten. Jedes Mädchen kann daran teilnehmen und sich davon überzeugen wie schön Mädchenfußball sein kann. Also Mädels bringt eure Sportsachen mit, kommt nach Repelen und probiert es einfach mal. Selbstverständlich hält der KJA auch für diese Mädchen ein kleines Geschenk parat.

Wenn am Sonntag gegen 15:30 Uhr alles zu Ende geht, hoffen nicht nur der Ausrichter, der VfL Repelen sondern auch der Veranstalter der KJA Moers, dass alle zufrieden waren und ihren Spaß hatten. Dann hat sich die viele Arbeit die so eine Veranstaltung im Vorfeld mit sich bringt, auch für alle Helfer und Organisatoren gelohnt.  

Da so eine Veranstaltung sehr vom Wetter abhängig ist, hoffen alle auf schönes Wetter. Wichtig ist nur, dass es nicht regnet.

Die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung hat Giovanni Malaponti, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse am Niederrhein übernommen. Ein Flyer mit Zeitplan und Grußwort des Schirmherrn Giovanni Malaponti steht unterhalb als Download zur Verfügung.